Kontakt

Für Anregungen und Fragen könnt Ihr mich gern hier kontaktieren:

 
[bestwebsoft_contact_form]

2 Kommentare

  1. Hallöchen Frieda,

    alleine meine Holyburns hab ich in Teilen, nicht im Bruch zugeschnitten. Ich denke dass das was ausmacht, weil da ja der Fadenlauf zur Mittelnaht schräg verläuft und nicht gerade runter. An der Grauen Version hab ich ziemlich viel rumgedschnibbelt, weil ich ja mit Nahtzugabe zugeschnitten hab. Aber auch ohne NZ hab ich hinten am RV noch viel weggenommen. Vermutlich liegst am fließend fallenderen Stoff, bei den festeren Stoffen war alles iO, aber das is nur ne Vermutung.

    Aber deine Holyburns gefallen mir auch sehr!! Ne richtige Beule kann ich nicht erkennen.

    Meinst du eine Längsbeule oder die Beule vom Frauenbäuchlein ??
    Sitzt er denn auch richtig in der Taille und nicht hüftig, könnte vielleicht daher kommen.

    Liebgruß Doreen

    • Hihihi. Die Frontbeule vom Bäuchlein meine ich nicht ;-))) Ich mag diese merkwürdig fallende Falte in der vorderen Mitte nicht. Und habe, beim Stöbern durch’s Netz, festgestellt, dass ich da nicht allein bin. Scheinbar haben einige deshalb das Vorderteil im Bruch zugeschnitten und damit ein viel besseres Ergebnis erreicht. Finde ich übrigens cool, dass Du „zitscheringrien“ auch noch kennst :-) Liebe Grüße nach Burgstadt! Frieda

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.